Kran für’s Wohnzimmer

Kopfkratzen. Was da über der Frau auf dem Bild hängt? Kopfschütteln. Ja, ein Baukran. So einer, wie man ihn von Baustellen kennt. Wird oft eher von Jungs angehimmelt als von Mädchen. Das ganze nennt sich Crane Light

Designer Charlie Davidson tobt sich aus, wie er möchte. Erst war er Designer bei Lego, jetzt designt er sein eigenes Spielzeug. Der Kran ist eine 1:50 Nachbildung des grössten Krans der Welt, und die sich am  Haken befindenden Kristalle dienen als Wohnzimmerlampe. Das Teil kostet 4.000 $ und wird auf dem Salone de Mobile 2012 in Mailand ausgestellt. Wahrscheinlich wird er einen Sondertransport benötigen, um die Lampe dort hinzuschaffen.

Sind Ihnen 4.000 $ zuviel für eine Wohnzimmerlampe? Vielleicht können Sie ja auch den Einkauf damit mit dem Kran hochbefördern, wenn Sie im 3. Stock ohne Aufzug wohnen. Sieht besser aus als ein DIY-Flaschenzug.

via gizmodo.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>